Aktuelle Meldungen von HNO-Ärzte-im-Netz

14.03.2010

Hörprobleme beeinträchtigen Merkfähigkeit

Ein eingeschränktes Hörvermögen mindert die Merkfähigkeit für Gehörtes. Bereits leichte Hörprobleme wirken sich ungünstig auf die Gedächtnisleistung aus…

11.03.2010

Passivrauchen begünstigt Mittelohrentzündungen

Mittelohrentzündungen können durch verschiedene Risikofaktoren begünstigt werden. Vor allem Kinder, die in Raucher-Familien aufwachsen, sind besonders gefährdet...

10.03.2010

Pollenbelastung in der Wohnung senken

Heuschnupfen-Patienten sollten einige Ratschläge beherzigen, um die Pollenbelastung zu Hause so gering wie möglich zu halten…

09.03.2010

HNO-Ärzte an Rhein und Ruhr vor dem Aus

Dr. Joachim Wichmann, Landesverbandsvorsitzender Nordrhein und niedergelassener HNO-Arzt in Krefeld, berichtet, warum die wirtschaftliche Lage der HNO-Ärzte an Rhein und Ruhr so bedrohlich ist und warum viele HNO-Praxen vor dem Aus stehen...

08.03.2010

Viren zunehmend für Krebs der Mandeln verantwortlich

Immer häufiger werden viral ausgelöste Mundrachen-Tumoren diagnostiziert – vor allem die Mandeln sind betroffen, berichten Experten aus Schweden und Deutschland…

07.03.2010

TK: In 2009 mehr Krankschreibungen als im Vorjahr

Laut Auswertungen der Techniker Krankenkasse (TK) waren in 2009 die Versicherten im Durchschnitt 12,2 Arbeitstage krankgeschrieben. Das ist fast ein Tag mehr als im Vorjahr. Grund war vor allem eine Welle von Erkältungskrankheiten...

03.03.2010

Tag der Logopädie: Stimm-Pflege ist wichtig

„Die Stimme – strapaziert und unterschätzt“ – das ist das Motto des diesjährigen Europäischen Tages der Logopädie. Hierzu geben HNO-Ärzte Tipps, wie man die Stimme schonen kann…

02.03.2010

Überschüssiges Ohrenschmalz regelmäßig beim HNO-Arzt entfernen lassen

Wattestäbchen sind zur Reinigung der Ohren gefährlich. Vielmehr ist es ratsam, Ohrenschmalz regelmäßig beim HNO-Arzt entfernen zu lassen....

01.03.2010

Aktuelle Studie: Baby-Schwimmen schadet Atemwegen

Laut einer aktuellen Studie aus Belgien kann Baby-Schwimmen in chlorierten Bädern die Atemwege der Kleinen folgenreich schädigen...

28.02.2010

Drei Stotter-Gene entdeckt

Menschen, die stottern, können familiär vorbelastet sein. In einer aktuellen Studie aus den USA konnten drei verantwortliche Gene ausgemacht werden...

25.02.2010

Hörsturz: Injektion ins Ohr hilft

Dieses Wochenende treffen sich HNO-Ärzte aus Praxis und Klinik im Taunus zum Austausch über praxisnahe Themen wie z.B. wirksame Therapien beim Hörsturz und immer weiter entwickelte Hördiagnostik bei Kindern...

25.02.2010

HNO-Berufsverband sieht Versorgung von Kassen-Patienten in Gefahr

Der HNO-Berufsverband sieht die medizinische Versorgung von gesetzlich versicherten Patienten im HNO-Bereich in vielen Bundesländern gefährdet...

24.02.2010

Optimisten haben seltener Schnupfen

Es ist bekannt, dass Stress die körpereigenen Abwehrkräfte belastet. Aber laut einer kleinen Studie ist eventuell auch der Umkehrschluss zu ziehen, dass eine positive Lebenseinstellung vor Erkältungen schützt…

22.02.2010

Dumpfe Geräusche von Baumaschinen besonders gesundheitsschädlich

Menschen, die auf Baustellen arbeiten, sind meist starken Lärmbelastungen ausgesetzt. Vor allem die dumpfen Geräusche der Bagger und Baumaschinen schaden der Gesundheit…

22.02.2010

Hörgerätemarkt fehlt Wettbewerb und Transparenz

Im Gegensatz zu Laptops und PC sind Hörgeräte in den letzten Jahren kaum billiger geworden. Dies ist ein untrügliches Zeichen von fehlendem Wettbewerb und Intransparenz im Hörgerätemarkt, kritisiert Dr. Dirk Heinrich, Präsident des Berufsverbandes der Hals-Nasen-Ohrenärzte...