Unsere Sinne

Sinneserfahrungen wie Hören, Riechen, Schmecken, Gleichgewicht halten sind für die meisten Menschen selbstverständlich. Wie bedeutsam diese Sinne im täglichen Leben sind und wie wenig bewusste Beachtung wir ihnen schenken, merkt man meist erst dann, wenn ihre Funktion eingeschränkt ist oder gar ganz ausfällt.

Dementsprechend ist der HNO-Arzt mehr als nur ein Spezialist für Hals, Nase und Ohren. Die HNO-Praxis ist eine "Praxis der Sinne". Wie unsere Sinne genau funktionieren, wie Hals (und Mundhöhle), Ohren und Nase aufgebaut sind und wie man sie am besten pflegt, erfahren Sie in dieser Rubrik.

Aktuelles:

News Archiv

Medikationsplan für mehr Arzneimittelsicherheit

30.09.2016

Ab dem 1. Oktober 2016 haben alle gesetzlich Versicherten, die mindestens drei von den Krankenkassen bezahlte Medikamente länger als 28 Tage einnehmen, Anspruch auf einen einheitlichen Medikationsplan...

Gräser-Allergiker können Hyposensibilisierung auffrischen lassen

27.09.2016

Für Menschen, die nach einer lang zurückliegenden Hyposensibilisierung wieder auf Gräserpollen allergisch reagieren, steht jetzt eine wirksame „Auffrischungs“-Therapie zur Verfügung...

Nachrichten Archiv: